Information zum Wintersport in Gröden

Gröden, den 23.01.2017

Nachdem es in den letzten Jahren keine stabile Winterperiode in unserer Region mehr gegeben hat, ist im Januar 2017 ausreichend Schnee im Schradengebiet gefallen, sodass augenblicklich gute natürliche Voraussetzungen für alle Wintersportfreunde bei uns in Gröden bestehen.

 

ABER: Seit Ende Februar 2011 besitzen wir für unser Wintersportgelände am Eichberg – es liegt etwa 2 km vom Grödener Wald-sportplatz entfernt in östlicher Richtung – keinen Betreiber für den Skilift und die gastronomische Betreuung in der Skihütte mehr, nachdem der Skiverein Gröden erklärte, dass er ab sofort dieses Wintersportgelände nicht mehr nutzen will.

Somit ist zurzeit der Skilift nicht in Betrieb und die Skikütte geschlossen, da sich seitdem – trotz unserer wiederholten Inserate in verschiedenen Medien – kein Betreiber für unser Skigelände gefunden hat.

Trotz dieses unbefriedigenden Zustands haben wir schon seit November 2012 unsere 19 Orientierungsschilder angebracht, um unseren Gästen den Weg zum Skigelände sicher zu weisen; für die Skiwanderer wurde eine 6-km-Loipe (vom Sportplatz aus/dort bestehen auch gute Parkmöglichkeiten) und eine 8-km-Loipe durch 14 Markierungsschilder gekennzeichnet.

Somit bestehen in Gröden zurzeit folgende Wintersport-
möglichkeiten:

  • Nutzung des Skihangs am Eichberg (ohne Liftbetrieb!)
  • Fahrten an den Rodelbergen 1 und 2 (in Sportplatznähe) und am Rodelberg Nr. 3 (100 m entfernt vom Skihang) sowie am Mini-Rodelberg im Sportplatzgelände des SV Merzdorf/Gröden.
  • Skiwandern auf der markierten 6-km-Strecke (vom Sportplatz zum Skigelände und über den sogenannten ehemaligen Kirschgarten – in Höhe des Holzberges – zurück zum Sportplatz) bzw. 8-km-Strecke (sie führt über die sogenannten Serpentinen bis zum Heideberg-Turm und zurück zum Sportplatz)

 

Wir wünschen allen Wintersportfreunden auch weiterhin viel Freude bei uns im Grödener Wald und wären sehr erfreut, wenn sich bald ein Interessent für die Nutzung unseres Skilifts und der Skihütte fände.

 

Melden Sie sich bitte, falls Sie uns bei der Lösung des Problems helfen können, bei unserem Bürgermeister Claus Voigt (Gröden/Ortrander Str. 8, Tel. 035343 60164).

 

 

Ernst Schmied
Gemeindevertreter